1992


Seit unserer Vereinsgründung 1986 konnten wir unseren Mitgliederstand auf  22 Plattler(-innen) verdoppeln.

Dank eines guten Vereinsklimas starteten wir seit langem wieder in unserem Ort einen Faschingsumzug, der sicherlich für Jung und Alt ein freudiges Ereignis war.

2. Maibaumaufstellen

Um der Tradition zu folgen, errichteten wir nach 4 Jahren den 2. Maibaum. Für die musikalische Umrahmung sorgte das Duo “Dietmar und Wolfgang”.

Zum eigentlichen Ball am Vorabend engagierten wir die “Grazer Spatzen”, die wohl beste Gruppe die wir je hatten. Somit wurde dieses Ereignis wiederum einer der Höhepunkte in diesem Jahr.

Das absolute “Highlight” war aber der Auftritt bei der Weltausstellung EXPO 92 in Sevilla. Um Österreich zu repräsentieren, strengten wir uns vor den Augen unseres Bundespräsidenten, weiteren 1000 Zuschauern und internationalen Medienvertretern sehr an. Trotz eines ausgefüllten Programms kam die Gaudi keineswegs zu kurz.

Kaum nach Hause gekommen, planten wir unseren alljährlichen Plattlerausflug – diesmal nach St. Petersburg.

Auch über mangelnde Auftritte – insgesamt waren es 45 Tiroler Abende (!) – konnten wir uns nicht beklagen.