2013


Ein neues Jahr beginnt. Mittlerweile das 27. Jahr der Vereinsgeschichte. Viel Aufregendes steht uns wieder bevor. Kaum zu glauben, aber kaum ist der Maiball vorbei sind wir auch schon wieder gedanklich in den Planungen für den Maiball 2014! Es bewahrheitet sich immer wieder… nach dem Maiball ist vor dem Maiball!

Die ersten Termine zum Jahresbeginn:

  • Freitag, 25.01. – Heimatabend im Gasthof Risserhof / Scharnitz, Beginn 19.30 Uhr
  • Freitag, 22.02. – Heimatabend im Gasthaus Alte Mühle / Scharnitz, Beginn 19.30 Uhr
  • Dienstag, 30.04. – MAIBALL im Gemeindesaal Scharnitz

Jahreshauptversammlung

Am 30.01. fand die Jahreshauptversammlung im Gasthof “Goldener Adler” statt. Hauptpunkt neben den Berichten von Obmann, Kassier, Vorplattler, Schriftführer und Jugendreferentin sowie den einstimmigen Entlastungen waren die heurigen Neuwahlen. Nach nunmehr 17 Jahren stellte Obmann Mario sein Amt zur Verfügung, ebenso wurden alle weiteren Führungspositionen teilweise neu gewählt bzw. im Amt bestätigt.

Die Wahlen unter der Leitung von Ehrenmitglied Christian brachten folgendes Ergebnis (wobei sich die jeweiligen zur Wahl stehenden Personen ihrer Stimme enthalten haben):

  • Obmann: Markus
  • Obmann-Stv.: Stefan L.
  • Schriftführer: Thomas
  • Schriftführer-Stv.: Nathalie
  • Kassier: Felix
  • Kassier-Stv.: Stefan K.
  • Vorplattler: Felix
  • Jugendreferent: Mario
  • Archivare: Daniel, Franziska

Vorne v.l.: Mario (Jugendreferent), Markus (Obmann) Mitte v.l.: Daniel (Archivar), Franziska (Archivar), Nathalie (Schriftführer-Stv.) Hinten v.l.: Thomas (Schriftführer), Stefan (Obmann-Stv.), Felix (Kassier & Vorplattler), Stefan (Kassier-Stv.)

Eisstockschießen
Am 01.03. trafen sich um 19.30 Uhr 8 Mädls und 13 Burschen zum Eisstockschießen in der Länd! Die Gaudi stand für alle eindeutig im Vordergrund, auch wenn sich während dem 2. Durchgang beim Plattlschießen einige Naturtalente und Sieganwärter herauskristallisierten.
Der wahre Sieger war an diesem  Abend jedoch unser Verein – aus diesem Grund wird hier auf eine Platzierungsliste verzichtet!
Herzlichen Dank an alle Teilnehmer sowie an Luis und Franz von den Scharnitzer Eisschützen für die Betreuung und Bewirtung!

“Mein Heimatland”…

Unter diesem Projektmotto steht das Kindergartenjahr des “Kindergarten Telfs-Egart“. Unsere Plattlerkinder sind der Einladung der Kindergartenleiterin Sabine Greier und ihrem Team am 05.04. sehr gerne gefolgt und haben den Kleinen ein paar traditionelle Tiroler Tänze und Plattler gezeigt!
Zum Abschluss gab´s von den Kindergartenkindern ein Dankeschön-Ständchen und für die Plattlerkinder eine verdiente Donut-Stärkung.
Damit dieser Auftritt ermöglicht werden konnte gilt großer Dank Direktor Markus Ude und den Klassenvorständen der Volksschule Scharnitz, die die Plattlerkinder ab der großen Pause vom Unterricht am Freitag Vormittag freigestellt haben sowie den geduldigen Taxi-Mamas!
Fotos vom Auftritt gibt´s hier…[weiter]

Maiball 2013

Am 30.04. fand wieder unser traditioneller Maiball im Gemeindesaal Scharnitz statt. Heuer gab es wieder ein tolles Musik- und Rahmenprogramm, aber auch einige Neuerungen.
BACK TO THE ROOTS – zurück zu den Wurzeln… das war das Motto, das sich der neue Vorstand auferlegt hat. Aus dem in den letzten Jahren ins beinahe grenzenlose gewachsenen Maiball möchten wir schrittweise wieder einen gemütlichen Ball machen, bei dem die jährlich neu gebuchten, hervorragenden Musikgruppen wieder im Mittelpunkt stehen.
Ein weiterer Hauptpunkt für die Neustrukturierung waren die sehr strengen und kostenintensiven Brandschutz- und Sicherheitsauflagen, mit denen wir jährlich bei der Abnahme des Festzeltes konfrontiert wurden. Aus diesem Grund hatten wir uns entschlossen, den Maiball heuer auf 500 Eintritte zu begrenzen und das Partyzelt zu verkleinern.
Als Vorprogramm traten die spektakulären “Luitascher Sackpfeifen” auf, im Anschluss spielten die Kärntner “Stockhiatla” erstmalig in Tirol zum  Tanz auf.
Eine hochwertige Tombola, mehrere Bars und das “Partyzelt” ergänzten neben den hervorragenden “Maiballschnitzeln” das Programm.
Als Fazit ist zu sagen: der Ball war gewollt “ruhiger”, die Stimmung aufgrund des besseren Platzangebotes zu vorgerückter Stunde weniger “aggressiv” und in Summe gesehen ein erster Schritt in die richtige Richtung.

SAUBER statt SAUBÄR!

Unter diesem Motto haben sich am 04.05. neben den Schulkindern und den Scharnitzer Asylanten auch 8 fleißige Plattler(innen) am “Frühjahrsputz” des Ortes beteiligt.
Man möchte nicht glauben, was da alles an Müllsäcken zusammenkommt!

Pfingstturnier – Platz 2 für unsere Plattlermädls!

Beim Pfingstturnier des “SV Raika Scharnitz” errangen unsere Plattlermädls den hervorragenden 2. Platz! Gratulation!

Stadtfest Plattling

Das Stadtfest in Plattling – bei dem wir am 09.06. im Bierzelt einen Auftritt haben sollten – musste leider aufgrund des verheerenden Hochwassers abgesagt werden!

Bataillonsschützenfest der Kompanie “Porta Claudia”

Am 15. und 16. Juni fand in Scharnitz das Bataillonsschützenfest des Bataillon “Hörtenberg” unter der Führung der Schützenkompanie “Porta Claudia” statt.
Am 15.06. durften unsere Plattlergruppen den “Schützenhoangart” zusammen mit “Andrea & Michael” umrahmen, am 16.06. waren wir mit 12 Plattlerinnen und Plattlern bei der Feldmesse in der Länd sowie beim großen Schützenumzug dabei!

Ehrenmitliedschaft für unseren Alt-Obmann

Im Zuge seiner Feier zum 40. Geburtstag wurde unser Alt-Obmann Mario aufgrund seiner langjährigen Verdienste um die “Karwendler Plattler” (u.a. 17 Jahre Obmann) zum Ehrenmitglied ernannt! Des Weiteren überraschten die “Karwendler PlattlerINNEN mit Coach & Ziach” – eine bunt gemischte Truppe bestehend aus Jung- und Altplattlerinnen sowie Line-Dance-Partnerinnen – unseren Mario in voller Plattlermontur mit einer extra einstudierten “Kreuzpolka”!

Plattler entzünden das einzige Sonnwend-Feuer

Wieder einmal haben unsere Plattler ihr Traditionsbewusstsein unter Beweis gestellt! Am 22. Juni entzündeten 14 Vereinsmitglieder und Freunde ein großes Sonnensymbol mit der Jahrzahl ´13 auf der “50er-Reissn” und entfachten somit das heuer einzige Sonnwendfeuer im Heimatort! Tolle Aktion! (Foto: Daniel Glas / Familie Knapp)

Sommerauftritte:

  • Freitag, 12.07. – Heimatabend im Gasthof Wiesenhof / Scharnitz, Beginn 19.30 Uhr
  • Freitag, 02.08. – Heimatabend mit der Kindergruppe im Gasthof Risserhof / Scharnitz, Beginn 19.30 Uhr
  • Freitag, 30.08. - Heimatabend im Gasthaus Alte Mühle / Scharnitz, Beginn 19.30 Uhr, bei Schönwetter zusätzlich mit Kindergruppe

 

Wir haben ein Vereinsschild!

Endlich haben auch wir ein eigenes Vereinsschild, das wir bei den verschiedensten Trachtenumzügen und Auftritten präsentieren können!
Den Adler hat der Leutascher Kunstschmied Martin Albrecht gefertigt, die Holzarbeiten wurden von Alexander Valle (Tischlerei Valle, Auland) durchgeführt. Am Tag nach der Lieferung konnten wir das neue Schild gleich beim großen Trachtenumzug in Seefeld zeigen.

Plattlerkids @ Trachtenumzug

21 – das ist die Anzahl unserer Plattlerkinder, die beim Trachtenumzug 2013 in Seefeld teilgenommenen haben! Zusammen mit den Betreuern Sylvia, Mario und Thomas ging´s nach dem Umzug zum Auftrittsplatz beim “Peter Schuhe”, wo unsere Kinder dann einige umjubelte Plattler und Figurentänze präsentieren konnten.
Danke an die Organisatoren für die Einladung und Spende sowie den größten Dank an alle Taxi-Eltern!
Wir haben´s sogar in die Zeitung geschafft! Viele Fotos vom Umzug und vom Auftritt gibt´s hier…[weiter]

Karitative Spende als Überraschung

Eine bereits mehrjährige Freundschaft verbindet die “Karwendler Plattler” und “Die 3 Weinbeisser”, eine Musikgruppe aus dem Ötztal, die immer wieder bei unseren Heimatabenden in Scharnitz auftritt.
Am Sonntag, dem 08.09.2013 feierte das Trio sein 10-jähriges Bühnenjubiläum, wir Plattler fuhren ohne Wissen unserer Ötztaler Freunde als Überraschung nach Sautens und überbrachten neben ein paar Schuhplattlereinlagen auch ein besonderes Geschenk.
Da die “Weinbeisser” angekündigt hatten, dass der Reinerlös des Festes an eine karitative Einrichtung gespendet wird, nahmen wir einen Scheck über € 500,- mit, den wir den mehr als überraschten Gastgebern auf der Bühne überreichten und der dem Sozialsprengel zu Gute kommt. Die Freude war dementsprechen riesig.

Dass wir dank dem jährlichen “Nikolausstandl” – dessen Einnahmen immer für karitative Zwecke gesammelt werden – sehr spendenfreudig sein können, haben wir schon mehrfach mit Geld- und Sachspenden für unsere Kindergärten am Plateau, Krankenhäuser oder Sozialsprengel bewiesen.
Neben dieser Geldspende im Zuge des Musikerjubiläums haben wir heuer bereits ebenfalls mit 500 Euro die Hochwasseropfer in Kössen bedacht. v.l.: Hanspeter Köll/Weinbeisser, Anna-Lena, Luggi Köll/Sozialsprengel, Sylvia, Thomas, Thomas jun., Christoph, Karl-Heinz Koch/ Leiter Sozialsprengel, Markus, Felix, Moritz, Christoph mit Scheck. Nicht im Bild: Mario

Just Married!

Gratulation an unsere Brautpaare, alles erdenklich Gute für die gemeinsame Zukunft… und denkt´s an unseren Plattlernachwuchs!

~ “Alt-Plattler” Martin, der seine Edith vor uriger Kulisse an der Pleisenhütte ehelichte!
~ Plattlerin Magdalena, die ihrem Alex am Freitag, den 13. das standesamtliche und am 14.09.2013 das kirchliche Ja-Wort gab!

Gewaltige “Ausbeute”

Beim heurigen “Dorfschießen” der Schützengilde Scharnitz waren die Karwendler Plattler mit insgesamt 5 (!) Mannschaften in allen Klassen vertreten und haben somit den größten Verein gestellt.
Die gewaltige “Ausbeute”:
~ Jugendklasse: 1. Platz mit Anna-Lena, Moritz, Marcel und Thomas
~ Jugendklasse: 4. Platz mit Carina, Marie, Gregor und Simon
~ Damenklasse: 2. Platz mit Evi G., Evi N. und Michaela
~ Damenklasse: 5. Platz mit Franziska, Laura J., Laura L. und Melanie
~ Allgemeine Klasse: 6. Platz mit Alexandra, Sylvia, Mario und Thomas

Nikolausstandl

Damit die Wartezeit auf den Nikolaus nicht zu lange dauert, luden wir wieder zu unserem – bereits traditionellen – Nikolausstandl beim Gemeindeplatz Scharnitz ein!
Am Donnerstag, den 05.12.13 ging´s bereits ab 15.00 Uhr los, zum “Aufwärmen” gab´s wieder Glühwein, Kinderpunsch und was Gschmachiges gegen den Hunger.
Danach führte der Umzug von der Grenze beginnend in die Kirche zur Nikolausmesse – unterwegs stattete uns der Nikolaus und die Scharnitzer Krampusse, Tuifl und Perchten am Gemeindeplatz wieder einen ausgiebigen Besuch ab!

Weihnachts-Heimatabend vor “vollem Haus”!

Einen vollen Gemeindesaal, aufgeregte “Jungplattler” und begeisterte Zuschauer – das bot der heurige Weihnachts-Heimatabend, der am Samstag, den 28.12.2013 um 19:30 Uhr im Gemeindesaal Scharnitz stattfand. Neben den Tanzeinlagen der Kindergruppe und der “großen” Plattler genossen alle die musikalische Umrahmung durch die “Tegernseer Tanzlmusi“!

Hier geht´s zur Bildergalerie – Teil 1…[weiter]
Hier geht´s zur Bildergalerie – Teil 1…[weiter]